Hollie Smith, Mt Ruapehu und das Leben

Das letzte Wochenende haben wir genutzt um endlich mal wieder das Snowboard den Berg herunter zu jagen. Doch bevor wir uns auf den Weg machten goennten wir uns ein Konzert von Hollie Smith im Opera House in Wellington. Feiner Blues mit ein bissl Soul und bei einem Grossteil der Songs hatte sie sogar einen Chor als Unterstuetzung. Da es fuer sie und den Chor als gebuertige Wellingtonian ein Heimspiel war, konnte man ab und zu die Zuschauerrufe auf alte Freunde und Bekannte zurueckfuehren, sehr witzige Sache.
Am Samstag hiess es dann endlich kurz vor 5 Uhr morgens mit Sanchez in Richtung Mt. Ruapehu. Der Wetterbericht verhiess einen Mix von Regen, Wind und Sonnenschein, doch wer nicht wagt…

Schlussendlich haben wir einen durchwachsenen aber sehr schoenen Samstag auf der Piste verlebt. Anne-Kathrin hat sich auf den grossen Berg getraut und der weiche Schnee war sehr gnaedig und liess und gemuetlich unsere Kreise ziehen. Am Nachmittag kam sogar die Sonne heraus und es wurde ein perfekter Tag. Ein kleines Highlight haben wir uns fuer den Abend aufgehoben, den Besuch im lokalen Kino. Man stelle sich vor ein kleines Doerfchen hat seit gut 20 Jahren einen grossen Raum fuer Kinovorfuehrungen und die Jugend freut sich jeden Samstag auf einen neuen Film. Genau das durften wir erleben. Die gute Seele des Hauses, eine Dame jenseits der 50 hat an der Kasse Tickets verteilt und nebenbei die Kinder immer schoen ermahnt den Eingang fuer die potentiellen Gaeste (zum Schluss waren wir bestimmt 50 :) ) freizuhalten. Die Kinder voller Vorfreude streiten sich um die besten Plaetze und die wenigen Touristen die sich in das Kino verirrt haben schmunzel genuesslich ueber das Retrovergnuegen. Nebenbei sei erwaehnt das wir Transformers geschaut haben, was uns aber fast schon egal war, denn wir hatten genug Spass mit dem eigentlichen Kinovergnuegen.

Nebenbei sei erwaehnt dass alles in bester Ordnung ist. Sogar der gute alte Sanchez flitzt die Berge momentan mit Spitzengeschwindigkeiten hoch.

Dieses Wochenende geht es sehr wahrscheinlich wieder auf die Piste, die Wettervorhersage schreit foermlich nach uns. Und am darauf folgenden Wochenende geht es mit der Firma wieder Ski fahren. Erinnert fast an die schoene alte Zeit bei pi. Schauen wir mal was man sich noch so alles ergibt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.