Letzte NZ tour // Sounds & Nelson Lakes & Lake Rotoitoi

Zunaechst einmal hiess es wieder die kurvige Strasse zurueck auf den Highway (was wie immer eine bessere Landstrasse war) und weiter in Richtung Nelson. Wir haben wie schon die letzten Malen in Havelock am Hafencafe gehalten und uns mal wieder einen Kaffee schmecken lassen. (Man sei vorgewarnt das wir in NZ Kaffeeliebhaber geworden sind und sich fast alles um den Kaffeegenuss bei unseren Aufenthalten dreht).

Wir haben uns entschieden nicht noch einmal zur Golden Bay zu fahren sondern haben uns fuer die Nelson Lakes entschieden. Gute Wahl, denn dieses Mal hat uns der See nicht mit Regen begruesst sondern einen klaren Sicht. Der DOC Campinground hat alle Vorzuege mit ‚Kueche’ und einer Dusche, so dass wir gleich fuer 2 Naechte geblieben sind. Wie schon gesagt, haben wir keinen AK Urlaubsplan zu absolvieren.

Da es uns an den Lakes so gut gefallen hat, entschieden wir uns fuer den Tagestramp um den See. Doch die 7 Stunden Wanderung hat uns doch ganz gut geschafft so dass wir mehr als froh waren als wir fuer ein kuehles Bad wieder am Campingplatz angekomen sind.

Nach den Nelson Lakes gabs noch einen kurzen Abstecher in Nelson und ins Esquire Cafe zum checken von Emails und Nachrichten. Spassenshalber haben wir auf der DOC website gecheckt ob vielleicht noch eine Stornierung fuer einen Great Walk dafuer gesorgt hat das ein paar Plaetze frei sind. Wir der Zufall so will sind 9 Plaetze auf dem Milford Track vom 20-23.02 frei geworden und wir haben uns nach kurzem Ueberlegen entschlossen ihn zu buchen. Schliesslich ist er sonst fuer 4 Monate im Voraus ausgebucht und wir hatten uns schon immer gewuenscht ihn zu machen.

Sehr verregnet und somit recht einfach ein paar Kilometer zurueckzulegen…

Fox Glacier hatte keine Uebernachtungsmoeglichkeit frei also haben wir uns entschlossen am Gillisbeach Beach zu uebernachten. Durch den Regen gab es gluecklicherweise auch nicht so viele oder fast gar keine Sandflies.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.