Letzte NZ tour // Gillispeach Beach & Wanaka

Nach einer ruhigen Nacht am Gillispeach Beach haben wir „mal wieder“ einen schoenen Spaziergang um den Lake Matheson bei herrlich klarem Wetter gemacht. Die Spiegelung der Berge im klaren und fast stillen See war wunderschoen.

Gemuetlich haben wir uns in Richtung Wanaka aufgemacht und an dem ein oder anderen Naturhighlight angehalten. Bei einigen haben wir gemerkt, dass wir uns sogar nach fast 3 Jahren noch genau an alles erinnern konnten und nicht mehr anhalten wollten. Am fruehen Nachmittag sind wir auch schon in Wanaka angekommen und haben gleich ein richtig gutes Bed and Breakfast (Te Wanaka Lodge) gesucht das wir uns nach 4 Naechten im Auto ganz gut verdient haben. Der Rest des Tages bestand im Baden im 10 Grad „warmen“ See und einem sehr leckerem indischen Essen in einem neuen Restaurant (Fives Spices) das uns unser Hosts empfohlen hat.

Haben es leider nicht in den Hot Tube geschafft, aber das gute Fruehstueck hat uns fuer den Tag gestaerkt. Der zweite Tag in Wanaka war ein gaaanz entspannter Tag mit einem kleinen Stadtbummel und viel Buchlesen am Strand. Die Hauptattraktion war der Besuch im Kino Paradiso in dem man sich auf herrlich alten und bequemen Sofa luemmeln kann oder in umgebauten Klassikern das Feeling wie im Autokino bekommt. Und natuerlich darf man riesigen frische tellergrosse Cookies und selbstgemachtes Eis nicht ganz vergessen J

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.